CroVoc- Dein Deutsch- Kroatische Lernportal

CroVocDein Lernportal für die kroatische Sprache

Erstellt am 26.11.2016

Dossier: Advent in Zagreb

Langsam fallen die Blätter von den Bäumen, draußen wird es kühler und die Tage werden spürbar kürzer. Der Herbst hat bereits Einzug gehalten und bald steht eine der schönsten Zeiten im Jahr vor der Tür – die Adventzeit.
Der Zagreber Adventsmarkt wurde im vergangenen Jahr mit knapp 30.000 Stimmen vom Reiseportal European Best Destinations zum schönsten in Europa gekührt. An der Abstimmung haben weltweit insgesamt 101.703 Personen aus 176 Ländern teilgenommen.

Diese schöne Tatsache möchten wir gerne zum Anlass nehmen, um euch in unserem Dossier einen kleinen Vorgeschmack und Überblick über all das zu geben, was Zagreb während der Adventszeit zu bieten hat. Vom 26. November 2016 bis zum 8. Januar 2017 können Besucher neben den bislang bekannten Attraktionen in diesem Jahr auch erstmals viele neue Plätze und Weihnachtsmärchen bewundern. - Vielleicht plant ja der ein oder andere Crovi bereits einen kleinen Ausflug? Ein Besuch lohnt sich definitiv!

Ledeni park – Eispark

Einer der schönsten Zagreber Parks, der Trg kralja Tomislava (König Tomislav Platz), verwandelt sich nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof entfernt in ein zauberhaftes Winterwunderland. Schließt die Augen und stellt euch vor, wie ihr eindrucksvolle Pirouetten auf der großen Eisfläche dreht - umgeben von klangvoller Musik, einem Meer aus Lichtern und leckeren Gerüchen. Spürt ihr den magischen Moment? Er kann Wirklichkeit werden!

Advent na Zrinjevcu – Advent am Zrinjevac

Der Park Zrinjevac ist eines der beliebtesten und schönsten Wahrzeichen Zagrebs und lädt zu jeder Jahreszeit dazu ein, dem Alltag zu entfliehen. Zur Adventszeit leuchtet die von Platanen umsäumte romantische Allee zusammen mit dem Brunnen und vielen kleinen Ständen in hellem Lichterglanz. Neben handgemachten Souvenirs, Kunst- und Schmuckstücken werden dort Glühwein, Punsch und zahlreiche leckere regionale Spezialitäten, wie z. B. das frittierte Schmalzgebäck fritule, angeboten. Im Musikpavillon findet außerdem jeden Abend ein sorgfältig ausgewähltes Programm statt, bei dem nicht nur alle Liebhaber von Weihnachtsklassikern und Walzer auf ihre Kosten kommen.

Advent na Trgu bana Josipa Jelačića – Advent auf dem Ban-Josip-Jelačić-Platz

Mal eben nur ganz schnell über den Hauptplatz der kroatischen Metropole laufen und zur Tram hetzen? Die zauberhafte Atmosphäre auf dem Ban-Josip-Jelačić-Platz bewegt bestimmt jeden dazu, zumindest einen Augenblick anzuhalten und den dortigen Zauber zu genießen. Neben dem großen Adventskranz rings um den Brunnen Manduševac sorgen musikalische wie gastronomische Leckerbissen gemeinsam mit dem unerlässlichen Glühwein für die nötige Entschleunigung im aufkommenden Adventsstress. Auf einer großen Bühne werden zudem täglich viele Konzerte und andere Kulturveranstaltungen, wie beispielsweise Folkloretanz oder Chorgesänge, sowie ein musikalischer Neujahrsempfang geboten.

Zagrebačka božićna bajka – Zagreber Weihnachtsmärchen

Vom 26.11.2016 bis 01.01.2017 wird durch das Zagreber Weihnachtsmärchen, dessen phantasievolle Kulisse im vergangenen Jahr zum neuen Wahrzeichen des Zagreber Advents geworden ist, wieder eine zauberhafte Atmosphäre verbreitet. Eine atemberaubende Winterlandschaft entführt am östlichen Rande des Ban-Josip-Jelačić-Platz durch ihre szenographischen Installationen in ein wahres Weihnachtsmärchen. Neben einem täglichen Unterhaltungsprogramm mit Musik und Performances warten in den Häuschen zahlreiche schmackhafte Speisen: Würste, ausgezeichneter Glühwein und Gewürzschnaps, mit Topfen gefüllte Teigtaschen (štrukli), Sauerkrautwickel (sarma), Gulasch und viele weitere Leckerbissen machen hungrige Herzen satt und glücklich.

Advent na Europskom Trgu – Advent auf dem Europa-Platz

Egal, ob man seine Zeit in angenehmer Gesellschaft mit jungen kreativen Menschen verbringen möchte und sich dabei einen guten Film ansehen, sich mit einem Glas Glühwein aufwärmen, eine leckere kranjska kobasica (Krainer Wurst) genießen, oder einfach nur ein liebevoll gestaltetes Weihnachtssouvenir kaufen will: Am Europa-Platz ist man dafür mehr als gut aufgehoben. Über 30 Aussteller und eine kleine Bühne im Schneekugel-Format sorgen mit 1000 vom Himmel hängenden reflektierenden Herzen für den urbanen Touch, der zum unverwechselbaren und einmaligen europäischen Weihnachtsmärchen einlädt.

Fuliranje kod Uspinjače – Das etwas andere Adventerlebnis bei der Standseilbahn

In Zagreb lebte einst einer der wohl neugierigsten Spaziergänger, der elegante gospon* Fulir (Herr Fulir, *kajkavischer Begriff für gospodin). Er war der Dichter und Lyriker der Zagreber Straßen und ein durchweg in die Stadt Verliebter, der mit Humor und Ironie zahlreiche Anekdoten und Szenen aus dem Alltag der Bürger beschrieb. In dem Kultfilm »Tko pjeva zlo ne misli« (»Böse Menschen haben keine Lieder«) verkörperte Fulir in voller Pracht und mit vornehmen Manieren den charmanten, glattzüngigen Kavalier des damaligen Zagrebs.

Damit dieses ungeschriebene Gesetz des guten Benehmens und schönen Tons sowie die Erinnerungen an das Zagreb von damals nicht in Vergessenheit geraten, wurde in der Tomićeva, einer von Zagrebs kürzesten Straßen, das Projekt Fuliranje ins Leben gerufen. Unweit vor der Uspinjača (Standseilbahn) werden dabei kroatische Spitzenrestaurants, Winzer, regionale Künstler und andere kreative Aussteller an bunten Holzhäuschen im Freien vorgestellt. In der sog. Chef street begrüßt die Vielzahl der Besucher nicht nur der gute Geist von gospodin Fulir, sondern allem voran der nahezu berauschende Geruch von Glühwein, gekochtem Schnaps und allerlei köstlichen Delikatessen. Nur knappe 10 Gehminuten entfernt, lädt in der Kurelčeva seit letztem Jahr auch die Disco street zusätzlich als größte Freilicht-Diskothek zum gemeinsamen Feiern, Singen und Warmtanzen ein.

Žive božićne jaslice – Lebendiges Krippenspiel

Auf dem Kaptol-Platz vor der Kathedrale wird beim lebendigen Krippenspiel nach Erklingen der Abendglocke die Atmosphäre jener Ereignisse dargestellt, die die Geschichte unserer Menschheit verändert haben. Die Darsteller stammen dabei allesamt aus der Gemeinschaft Cenacolo, die jungen Menschen in extremen Krisensituationen hilft und ihnen die Möglichkeit zu einem Neubeginn bietet. Es mag daher noch kaum jemanden verwundern, weshalb dieses Krippenspiel eine derart authentische und besondere Energie ausstrahlt, da die Frauen und Männer die Geburt Jesu damit auch als ihre eigene Wiedergeburt erleben. Dem Advent wird damit eine ganz besondere Bedeutung verliehen. Die Vorstellungen finden vom 18. bis 23.12.2016, 25. bis 27.12.2016 sowie 01. und 06.01.2017 um jeweils 16:15 Uhr, 17:00 Uhr und 19:00 Uhr statt.

S božićnih balkona Zagrebu – Von den Weihnachtsbalkons für Zagreb

Das bereits seit 1993 bestehende Konzertensemble Ad gloriam brass setzt sich aus insgesamt sechs Zagreber Blechbläsern zusammen, die alle Mitglieder im Opernorchester des Kroatischen Nationaltheaters, im Symphonieorchester des Kroatischen Rundfunks oder in der Zagreber Philharmonie sind. Von den Zagreber Balkons ist ein Zyklus aus vier Konzerten, die ab dem 27. November jeden Sonntag um 19 Uhr auf dem Balkon in der Tkalčićeva-Straße 31 und dem Balkon des Kroatischen Nationaltheaters in Zagreb erklingen werden. Von den Balkons aus sind dabei bekannte Melodien wie Händels Wasser- und Feuerwerksmusik, Renaissance-Tanzmusik, Walzer, Polkas, Weihnachtslieder sowie auch etwas Film- und Unterhaltungsmusik zu hören.

Dvorišta – Innenhöfe

Die Zeitung Jutarnji list nannte es bereits "das unterhaltsamste Ereignis in der Stadt", und so steht auch in diesem Jahr einer weiteren Ausgabe nichts im Wege: Vom 3. bis 23.12.2016 bieten die Dvorišta (Innenhöfe) in ihrer weihnachtlichen Adventsausgabe an insgesamt vier Standorten in der Oberstadt eine warme, intime und romantische Atmosphäre. Zu den Klängen von Weihnachtsliedern und täglicher Live-Musik verbreitet sich in den geschmückten Innenhöfen ein betörender Geruch von Zimt, Gewürznelken, Glühwein und süßen Leckerbissen. Die Standorte sind das Stadtmuseum von Zagreb, das Kroatische Naturkundemuseum, das Altslawische Institut sowie der private Innenhof Milovac.

Božićni sajmovi – Weihnachtsmärkte

Wer noch Weihnachtsgeschenke für seine Lieben sucht, wird diese bestimmt bei einem Spaziergang durch die Straßen Bogovićeva, Gajeva, Petrićeva und Varšavska im Zentrum Zagrebs finden. Auch in diesem Jahr werden dort die traditionellen Weihnachtsmärkte wieder aufgestellt, bei denen Lebkuchen und Süßigkeiten, bunter Weihnachtsschmuck, traditioneller Schmuck und eine Reihe weiterer Souvenirs von Zagreber Handwerkern und Künstlern angeboten werden.

Strauss u Oktogonu – Strauss in der Passage Oktogon

Das im 19. Jahrhundert erbaute Oktogon ist Zagrebs schönste Passage, bei dem einen jedes Mal ein ganz besonderes Gefühl überkommt, sobald man sich unter der wunderschönen Glaskuppel bewegt. Doch gerade zur Vorweihnachtszeit versetzt es den Besucher in eine nochmals völlig andere Zeit. Das Ensemble Strauss erweckt mit Stücken von Johann Strauss und weiterer Salonmusik, Walzer, Polkas und traditionellen Weihnachtsliedern den Geist des damaligen Zagrebs, alte Sitten und ein echtes Märchen zum Leben. Vom 22. bis 24.12.2016, 27. bis 29.12.2016 sowie am 31.12.2016 transportiert diese romantische und auch ein wenig geheimnisvolle Passage den Zuhörer damit in eine außergewöhnliche neue-alte Wirklichkeit.

Advent na Štrosu – Advent auf dem Stross

Hinter dem Titel Advent auf dem Stross versteckt sich ein sehr umfangreiches tägliches Programm, das Besuchern aller Generationen über Stunden hinweg beste Unterhaltung bieten soll. Acht märchenhaft dekorierte Häuschen und drei beheizbare Kuppeln laden dazu ein, auf dem Strossmayerovo šetalište (Strossmayers Promenade) den romantischsten Teil der Zagreber Oberstadt zu erkunden. Während es für die Erwachsenen ein hervorragendes musikalisches Programm mit bekannten kroatischen Bands, Musikern und DJs und ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken gibt, werden für die Kinder an jedem Wochenende verschiedene Vorstellungen und Workshops organisiert. Das szenographische Thema auf dem Stross wird von Leb- und Pfefferkuchen bestimmt, das mit zahlreichen Dekorationen und etwa 30 aus Holz gebastelten Weihnachtsbäumen entlang der Promenade aufgegriffen wird.

Advent u Klovićevim dvorima – Advent im Klović-Palast

Neben kostenlosen Konzerten und anderen Veranstaltungen bietet der Advent in der Galerie Klovićevi dvori Unterhaltung für die gesamte Familie. Die bisher nie dagewesene Eislaufbahn ohne Eis im Atrium der Galerie begeistert Jung und Alt gleichermaßen. Sie wurde aus einem vollkommen umweltfreundlichen Material hergestellt und garantiert unter allen Wetterverhältnissen Spaß während der gesamten Adventszeit. Für die jungen Besucher werden Workshops und Unterhaltungslabore organisiert, die spielend Kultur und Kunst näher bringen sollen. Außerdem gibt es dort eine besondere Adventsattraktion für all diejenigen, die schöne Fotos lieben und besondere Winteraugenblicke über den Dächern Zagrebs festhalten wollen. Für den perfekten Schnappschuss mit Blick auf die Kathedrale wird ein besonderer Platz und Rahmen gesetzt, aus dem es schneien kann, wann immer man es möchte.

Priča s Griča – Geschichte vom Grič

Priča s Griča ist eine neue märchenhafte Advent-Location in der Oberstadt, gelegen zwischen dem Lotrščak-Turm und dem Gebäude des Staatlichen Hydrometeorologischen Instituts, auf der wunderschönen historischen Aue Vranicanijeva. Bis zum 31.12.2016 kann man dort täglich ein breites Gastronomieangebot und Auftritte erlesener Jazz-Musiker und DJs genießen, die von einer wundersamen und mystischen Atmosphäre mit szenografischen Elementen unterstrichen werden. Die Wochenenden sind dabei von 11 bis 13 Uhr den Kleinen gewidmet, an denen ihnen in Zusammenarbeit mit dem Verein Crveni Nosovi-klaunovidoktori (Rote Nasen-Clowndoktoren) Geschichten vorgelesen werden.

Advent u tunelu – Advent im Tunnel

In dem im Juli 2016 eröffneten Grič-Tunnel, der die Straßen Mesnička und Radićeva in der Oberstadt verbindet und bereits zu einer beliebten Sehenswürdigkeit geworden ist, wird sich vom 16. bis 24. Dezember 2016 erstmals ein völlig neues und multimediales Weihnachtsmärchen abspielen. Dabei erwarten die Besucher zahlreiche 3D-Installationen und Videoprojektionen, gepaart mit ausgewählter Musik inmitten großartiger Akustik, die zusammen eine wahrhaftig einmalige Atmosphäre schaffen.

Novi Advent – Neuer Advent in Neu-Zagreb

Dieses Projekt steht für eine neue Adventgeschichte, die sich aus dem Stadtkern herausgewagt hat. Erstmals bekommen auch Novi Zagreb (Neu-Zagreb) und die dort 400.000 lebenden Einwohner einzigartige Unterhaltung und ein gleichermaßen hochwertiges Adventsangebot wie im Stadtzentrum geboten. Das Plateau des Museums für zeitgenössische Kunst wird vom 01. bis 31.12.2016 mit Leben erfüllt und dabei ungewöhnliche Kulissen, etwas andere Künstler und schöpferische Menschen vorstellen. Die Bühne wird täglich von 18 bis 23 Uhr von den besten DJs besetzt, jeden Freitag steht sie dabei exklusiv den Musikbands aus verschiedenen Stadtvierteln zur Verfügung. Das alles mit dem Ziel, eine Atmosphäre des besten nächtlichen Vergnügens inmitten von urbanen Rhythmen zu schaffen und neue Dimensionen zu verleihen.

Ebenso beteiligt sich das Zagrebački Velesajam (Zagreber Messegelände) mit zwei Attraktionen an diesem neuen Projekt: Vom 28.11.2016 bis zum 03.01.2017 wartet mit der Ledena bajka Djeda mraza (Väterchen Frosts Eismärchen) ein abwechslungsreiches Abenteuer auf Groß und Klein, bei dem nicht nur eine Außenbühne mit buntem Rahmenprogramm an Vorstellungen und Konzerten sowie eine große Eislauffläche mit Lightshow vorhanden ist. Väterchen Frost hat seine Burg aufgestellt, bei der ihm die Kinder seine Wunschzettel übermitteln und ihn persönlich kennen lernen können. Darüber hinaus wurde ein Iglu-Park mit über 30 Iglus eingerichtet, in dem sich die Besucher nach den erlebten Abenteuern stärken können.
Außerdem halten mit Božićne čarolije (Weihnachtszauber) verschiedene Workshops und Programminhalte ein reichhaltiges Angebot an unterhaltsamen, kreativen und edukativen Inhalten bereit. Vom 03.12.2016 bis zum 06.01.2017 können Kinder dabei in warmen geschlossenen Räumen und mit fröhlichen Weihnachtsmelodien im Hintergrund traditionelle Holzspielsachen basteln und ihrer Fantasie freien Laufen lassen. Ein Mini-Bauernhof und das Reiten auf Therapiepferden tragen spielerisch dazu bei, mit Tieren in Kontakt zu kommen und die Vorzüge daraus zu erkennen. Auftritte von bekannten kroatischen Sängern und eine wöchentliche Kindervorstellung über die Weihnachtstraditionen aus dem Zagorje runden das Programm ab.

Agram Advent Express

Die größte Modelleisenbahn Südosteuropas, Backo Mini Express, nimmt nach dem letztjährigen Erfolg mit über 7.000 Besuchern zum zweiten Mal beim Projekt "Advent in Zagreb" teil. In über 75 m² findet man an der Adresse Gundulićeva 4 auf insgesamt 1.050 Metern Schienenbahn über 100 Züge, die durch eine liebevoll gestaltete Miniaturversion des weihnachtlich-verschneiten Zagrebs täglich von 10 bis 22 Uhr ihre Runden ziehen. Der Agram Advent und Backo Mini Express sind die Früchte von fünf fleißigen Zagrebern aus insgesamt fünf Jahren Arbeit.

Alle weiteren Veranstaltungsreihen, Projekte und Programmhighlights sind unter www.adventzagreb.hr zu finden.


Extra-Tipp: Kostenloser öffentlicher Personennahverkehr während der Adventszeit

Das kommunale Zagreber Verkehrsunternehmen ZET (Abkürzung "Zagrebački električni tramvaj", Zagreber elektrische Straßenbahn) schenkt allen Bewohnern und Besuchern anlässlich der Adventszeit insgesamt 21 Tage freie Tram- und Busbeförderung. Das Angebot ist nur an den Wochenenden (freitags ab 12 Uhr bis sonntags 24 Uhr) und bis einsschließlich zum 08.01.2017, dem Abschluss der Adventszeit in Zagreb, gültig. Auch die Uspinjača (Standseilbahn) kann bei dieser Gelegenheit kostenlos genutzt werden.

Vokabeln

spürbarosjetan»
weihnachtlichbožićni»
Weihnachtsmärchenbožićna bajka»
Eislaufbahnklizalište»
Hauptplatzglavni trg»
Kinderveranstaltungdječja priredba»
künstlerischumjetnički»
Plataneplatana»
Pavillonpaviljon»
märchenhaftbajkovit»
Punschpunč»
Winterzima»
Christmetteponoćka»
Schnapsrakija»
Wurstkobasica»
Märchenpriča»
Gewürzzačin»
Schlittschuhlaufenklizanje»
Lichtsvjetlo»
Geschmackssinnokus»
NeujahrNova godina»
WeihnachtenBožić»
Frohe Weihnachten.Sretan Božić.»
Frohes neues Jahr.Sretna Nova godina.»
Bedeutungznačenje»
Aufführungpredstava»
Orchesterorkestar»
Melodiemelodija»
Engelanđeo»
Gefühlosjećaj»
Altstadtstari grad»
Essenjelo»
Getränkpiće»
Dekorationdekoracija»
Segenblagoslov»
Kunstumjetnost»
Museummuzej»
Brauchobičaj»
Sauerkrautwickelsarma»
Auftrittnastup»
Kranzvijenac»
Vorweihnachtszeitpredbožićno vrijeme»
Wiedergeburtpreporod»
JesusIsus»
Gulaschgulaš»
Leckerbissenposlastica»
Schmucknakit»
Weihnachtsschmuckbožićni nakit»
Unikatunikat»
Glühweinkuhano vino»
Lebkuchenmedenjak»
gastronomischgastronomski»
entspanntopušten»
Weihnachtskrippebožićne jaslice»
Krippejaslice»
Weihnachtsmarktbožićni sajam»
Geruchmiris»
Messesajam»
Brunnenbunar»
Glanzsjajnost»
Freuderadost»
Musikglazba»
Traditiontradicija»
Walzervalcer»
Straßenbahntramvaj»
Atmosphäreatmosfera»
Liebeljubav»
Auflageizdanje»
Ereignisdogađaj»
warmtopao»
kalthladan»
süßsladak»
romantischromantičan»
Eisled»
Geräuschzvuk»
Zimtcimet»
Süßigkeitslatkiš»
auftretennastupati»
Chorzbor»
Ensembleansambl»
Auepoljana»
Folklorefolklor»
Klassikklasika»
Klassikerklasik»
klassischklasičan»
Messegeländevelesajam»
Schneekugelsnježna kugla»
Zaubereičarolija»
Kulissekulisa»
Tannejela»
Standštand»
Sauerkrautkiseli kupus»
Rotkohlcrveni kupus»
sattsit»
glücklichsretan»
Andenkenuspomena»
genießenuživati»
Weihnachtsabendbadnja večer»
AdventAdvent»
traditionelltradicionalan»
Weihnachtsbaumbožićno drvce»
Weihnachtsferienbožićni praznici»
Weihnachtsgeschenkbožićni poklon»
Weihnachtsliedbožićna pjesma»
Bühnepozornica»
musikalischglazben»
Fußgängerzonepješačka zona»
geschmackvollukusan»
singenpjevati»
tanzenplesati»
Kathedralekatedrala»
feiernslaviti»
Klingelzvono»
Schneesnijeg»
Schlittensaonice»
Schneemannsnješko»
Geburtrođenje»
Sternzvijezda»
Ausflugizlet»
Kerzesvijeća»

Vokabelthemen

Nahrungsmittel

Unterthemen

  • Gemüse
  • Obst
  • Gewürze

Feiertage

In der Küche

Jahreszeiten

Baumarten

Religion

Heißgetränke

Alkoholische Getränke

Lesenswerte Texte zum Thema

  • http://www.adventzagreb.hr/?lang=de
  • http://www.europeanbestdestinations.com/christmas-markets/
  • https://www.facebook.com/events/1425804087449754/