CroVoc- Dein Deutsch- Kroatische Lernportal

CroVocDein Lernportal für die kroatische Sprache

Keine Lust auf Werbung? Einfach Anmelden oder kostenlos Registrieren und ganz CroVoc ist für Dich werbefrei.
Für immer. Versprochen.
CroVoc » Grammatik » Das Alphabet

Das Alphabet

Andere Sprache, etwas anderes Alphabet.
Wie viele romanische und germanische Sprachen bedient sich Kroatisch dem lateinischen Alphabet. Das moderne lateinische Alphabet enthält insgesamt 26 Buchstaben. Ausgenommen der Umlaute natürlich.
Doch auch wie das Deutsche hat die kroatische Sprache einige Besonderheiten im Alphabet: keine Umlaute, dafür Buchstaben wie „nj“, „đ“ oder „ž“.

Diese Anpassung des lateinischen Alphabets geht auf das 19. Jahrhundert zurück. Durch Ljudevit Gaj entstand 1830 die kroatische Schriftsprache, jedoch nicht, wie oft verwechselt, die kroatische Rechtschreibung. Dennoch gilt Gaj als der "Begründer der abeceda (kroatischer Ausdruck für das Alphabet)".

Großbuchstaben (tiskana slova)
A B C Č Ć D Đ E F G H I J K
L Lj M N Nj O P R S Š T U V Z Ž
Kleinbuchstaben (mala slova)
a b c č ć d đ e f g h i j k
l lj m n nj o p r s š t u v z ž


Informationen zur Aussprache des Kroatischen finden sich im Grammatikkapitel Kroatische Aussprache.
Keine Lust auf Werbung? Einfach Anmelden oder kostenlos Registrieren und ganz CroVoc ist für Dich werbefrei.
Für immer. Versprochen.